Bibel kreativ

Kreativ – was sonst?

Wir lieben die kreative Beschäftigung mit der Bibel! Und du?
Hier findest du Infos und Anregungen zum Bible Art Journaling und kreativer Bibelarbeit.

 

7 Tipps für Bible Art Journaling-Beginner
Bible Art Journaling Workshop gestalten

My prayer journal
Suche Frieden und jage ihm nach

My prayer journal
Profivariante

Stickerheft Bibel kreativ
Gott ist Liebe

Bibel kreativ DIY-Vorlagen Band 2

Das Buch der Psalmen
zum Selbstgestalten

Bibel Kreativ – Methodenbuch – einfach Workshops gestalten

Bibel kreativ DIY-Vorlagen

Motiv Stanzer Herz

Stempelset Christliche Symbole

Stempel Exodus 23,23

Washi Tapes Design Blau,
4 Rollen

Buntstifte 2in1 im
Metalletui 12-teilig

Blog

Allgemein

Bible Lettering im Job – für Sonja Lexel inzwischen ganz normal

Sonja Lexel ist Theologin und Religionspädagogin und arbeitet bei der Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen…
Allgemein

“Könnte ich nur einen Gegenstand retten, wäre es meine Journaling-Bibel”

Beate Schmid ist Religionspädagogin, arbeitet bei der katholischen Kirche als Gemeindereferentin und lebt in Gundelsheim.…
Allgemein

Bible Art Journaling Workshop gestalten

Mit diesen Tipps und Hilfsmitteln kannst du im Handumdrehen einen Bible Art Journaling Workshop gestalten…

Alles was du brauchst
damit das Leben bunt wird

Alle Produkte findest du unten und unter
diesem Link: Bibel-Kreativ-Produkte

Was ich am Bible-Lettering so mag? Dass ich nach einem anstrengenden Tag innerhalb von Minuten ganz bei mir bin. Ruhe kehrt ein, vielleicht auch so etwas wie Meditation. Das schätze ich sehr.

Saskia, 32 Jahre, Stuttgart

Eine Freundin hat mir Stifte und Malvorlagen zum Geburtstag geschenkt. Meine erste Reaktion: Buntstifte? Dann habe ich das Bibel-Lettering komplett für mich entdeckt. Ein richtig schöner Ausgleich zum Alltag. Und mittlerweile habe ich meiner Freundin schon ein paar selbst gestaltete Karten geschickt.

Ingrid, 48 Jahre, Hannover

In unserer Jugendgruppe habe ich einfach mal ein Set an Stiften und Stempeln mitgebracht. Ich dachte erst, die Kids schütteln den Kopf, aber in wenigen Minuten war der Raum ein einziges Kreativ-Labor. Und am Ende kam nur der Wunsch: Wann machen wir das wieder!

Markus, 28 Jahre, Jugendreferent

Die Bibel lese ich regelmäßig und lasse mich von einzelnen Versen immer wieder durch den Tag begleiten. Wichtige Stellen und Texte, die mir viel bedeuten, gestalte ich für mich in einer Art Tagebuch. So wird die Bibel so etwas wie ein Herzensbuch von mir.

Andrea, 22 Jahre Studentin in Konstanz